2) KETTENBACH Johann *Bulkes 16.4.1888 +Karlsruhe
ooBulkes 2.8.1908
3) GERHARDT Elisabeth *Bulkes 2.9.1891

4.) KETTENBACH Heinrich *Bulkes 24.1.1857 +Bulkes (Schwester: Margarete KETTENBACH *Bulkes 10.7.1855 oo HAUG Johann. Diese Linie führt in die AL2 SANDER zu Ingeborg Stephan geb. Sander.)
ooBulkes 6.11.1881
5) ENGEL Elisabeth *Bulkes 23.3.1862 +Bulkes

6) GERHARDT Johann *Bulkes 5.2.1864 +Bulkes
oo Bulkes 15.4.1888
7) JUNG Elisabeth *Bulkes 12.6.1868 +Bulkes

8) KETTENBACH Jakob II. *Bulkes 25.8.1833 *Bulkes 17.10.1895
ooBulkes 17.12.1854
9) KOCH Katharina Margarethe *Bulkes 30.8.1835 +Bulkes 1.9.1868

10) ENGEL Jakob *Kischker 1.10.1832 +Bulkes
ooBulkes 31.7.1853
11) JELCHO Maria Katharina *Bulkes 29.2.1832
Kinder:
Josef *um1856
Heinrich *7.2.1860
Elisabeth *23.3.1862
Anm.: KK 10) und 11) sind Ur-Ur-Großeltern von Heinrich und Ingeborg STEPHAN, geb. Sander.

12) GERHARDT Johann *Bulkes 19.4.1840 +Bulkes
ooBulkes 23.11.1862
13) URSCHEL Christine *Bulkes 1.6.1845 +Bulkes 6.9.1917

14) JUNG Jakob *Bulkes 18.11.1833
ooBulkes 22.1.1856
15) LAMEK Maria Elisabeth *Bulkes 5.3.1835 +Bulkes 23.12.1892

16) KETTENBACH Jakob I. *Bulkes 30.7.1809 +Bulkes 18.12.1874
ooBulkes 11.11.1828
Anmerkung: Sein Bruder Andreas III., Wagner, *Bulkes 6.10.1811 ist 1860 nach Neu/Schidski Banovci ausgewandert, +Neu/Schidski Banovci 15.7.1884 ooBulkes 4.11.1841 GRUMBACH verw.Bauderer, Margaretha, Schwester von Sebastian Grumbach,
6 Kinder des KETTENBACH Jakob I. und seiner Frau WAHL Margarethe:
Kettenbach| Andreas IV.|HSi|*1844
Kettenbach|Elisabetha|HSi|*1845 ooKarl Harfmann
Kettenbach|Maria|HSi|*1848 ooMathias Bollinger
Kettenbach|Helene|HSI|*1850 ooPeter Weitmann
Kettenbach|Katharina|HSi|*1858 ooJohann Stieb
Kettenbach|Jakob III.|HSi|*1860
2/Sidski Banovci nach 1884 (Q:HB Sidski Banovci) Wwe SCHOLL Elisabeth geb. MICHEL, *No.
17) WAHL Margarethe *Bulkes 9.10.1807 +Bulkes 7.1.1884

18) KOCH Christian *Bulkes 8.7.1812 +Bulkes
ooBulkes 30.10.1834
19) WEBER Maria Elisabeth *Bulkes 17.10.1815 +Bulkes 25.9.1873

20) ENGEL Johann Jakob II. *Kischker 22.9.1809
1.ooKischker 21.4.1831 SOHL Anna Margarethe
2.ooBulkes um1837 THURO Margarete
21-1) SOHL Anna Margarethe *Kischker 27.9.1810
21-2) THURO Margarete, die Nachkommen dieser zweiten Heirat sind ENGEL Jakob und ENGEL Katharina verh. MAYER in Kirchheim/Teck.

22) JELCHO Johann Georg *Bulkes 15.1.1808 +Bulkes 4.5.1872
ooBulkes 28.12.1830
23) WOHLHÜTER M. Elisabeth *Bulkes 5.4.1811

24) GERHARDT Jakob
oo
25) HORNUNG Margarethe

26) URSCHEL Jakob *Bulkes 15.10.1813 +Bulkes 19.9.1861
ooBulkes 31.10.1833
27) WERLE Anna Maria *Bulkes 4.11.1816 +Bulkes 21.12.1885

28) JUNG Karl Friedrich *Bulkes 5.7.1801 +Bulkes 4.9.1860
ooBulkes 11.1.1821
29) GRENRICH Petrinella Katharina *Bulkes 22.7.1803

30) LAMEK Philipp Heinrich *Bulkes 27.6.1800 +Bulkes 17.2.1833
ooBulkes 28.12.1830
31) SCHERRMANN A.Maria *Bulkes 28.9.1803 +Bulkes 25.1.1869

32) KETTENBACH Andreas II., Landwirt, 1834-1836 Richter/Bürgermeister und Inspektor der Ev. Kirchengemeinde, 1836-1837: Fertigstellung des Kirchturmes und damit des Kirchenneubaues im letzten Jahr seines Richter-Amtes, *Bulkes 6.5.1792
ooBulkes 24.11.1807
33) KLEIN Margarethe *Bulkes 12.7.1790 +Bulkes 1884 (94J.)

34) WAHL Johann, Landwirt Geschworener 1814-1818 *1772 Dolzig /Brandenburg +Bulkesa 1834 62J.
1.ooBulkes 17.9.1793
35.1) HESSLER Margarete *1777 Hirschburg in der Pfalz +Bulkes 1816 39J.
2.oo Bulkes
35.2) NN.Magdalena

36) KOCH Johann
ooBulkes 28.11.1809
37) HÄHNEL Eva Margarethe

38) WEBER Johann *Kobern-Gondorf bei Koblenz1773 +Bulkes 1836 (63J.)
Geschwister:
Georg Michael *um 1763 +Bulkes 1830
Johann Michael *um 1767 +1832 ooNOE Magdalena *um1770 +um1824
Anna Elisabetha *um 1770 1.oo Lang Johann Friedrich, 2.oo BECKER Peter
Elisabeth oo SCHWALM Jakob
ooBulkes 24.6.1794
39)SCHMIDT Susanna *Lötzbeuren bei Koblenz 1776 +Bulkes 1822 46J.

40) ENGEL Christian I. el * La Petite-Pierre/Lützelstein u1771, er wurde noch in Lützelstein 1785 vor der Auswanderung konfirmiert, + Kischker 1839
oo Kischker 18.05.1790
41) ZEUNER (Maria) Dorothea er * Mutterstadt/Pfalz u1765 + Kischker 04.03.1843
Kinder:
Katharina Maria Elisabetha *Kischker 20.3.1797 +Kischker 23.3.1870 ooKischker 24.10.1815 WACK Philipp Jakob
Adam *Kischker 1795 ooKischker GEORG Christina Magdalena
Christian *Kischker 1799 +Kischker 1870 ooKischker HEINTZ Rosina
Johann Jakob II. *Kischker 22.9.1801

42) SOHL Georg Heinrich el 1822-1827 Richter=Bürgermeister in Kischker, Kischker HNr.134 (Census 1828) * Rettert/Nassau 04.12.1772
Anmerkung über Brüder: Johann Jakob *Rettert/Nassau 2.11.1778 ooMaria Magdalena Puck *6.3.1767; Georg Philipp *Rettert/Nassau 1780(5.Kind) ooSchowe 1800 Christine Elisabetha Dauss *29.10.1782 Td Michael Dauss und Maria Magdalena Scheer, beide aus Eschberg bei Lützelstein/Elsaß
oo Kischker 04.11.1800
43) LAUX Maria Catharina el * ?Heinrichsthal/Alzenau ?u1780
Kinder:
Anna Margaretha *Kischker 21.4.1831 oo ENGEL Johann Jakob II.

44) JELCHO Elias *vermutlich in Deutschland ca.1780
ooBulkes 2.1.1800
45) KREUTZ Katharina "In Deutschland geboren, dann nach Bulkes ausgewandert" +Bulkes

46) WOHLHÜTER Andreas II., Landwirt in Bulkes lt Steuerliste 1828, Siedlungs-Nr.155, HNR 175 Hauptgasse;in diesem Haus wohnten die direkten Nachkommen, der letzte Bulkeser Richter und Bürgermeister WOHLHÜTER Konrad, Kaufmann, mit seiner Familie bis zu ihrer Flucht nach Deutschland im Oktober 1944, Schwestern: Maria Katharina *u1777 +1839 oo David Schneider; Christina *u1782 ooSchowe/Batschka Peter Hauk; Friederike *u1796 oo Christoph Walter
*Bulkes 8.7.1792 +Bulkes 10.11.1855
ooBulkes 28.12.1809
47) HEINTZ Maria Elisabeth *Bulkes 4.10.1789
Schwester: Maria Margareta *22.5.1794 ooMichael Bauderer

52) URSCHEL Filipp Michael *in Schowe
ooBulkes 7.10.1806
53) SCHMIDT Margarethe

54) WERLE Jakob
ooBulkes 16.11.1813
55) SCHUMACHER Christine

56) JUNG Friedrich *Dauer in Zweibrücken 1762 +Bulkes 1836 74 Jahre alt
ooBulkes 14.1.1794
57) FALLER Katharina *Weiersbach bei Heppstädten/Nahe 1762 +Bulkes 1832 70 Jahre alt

58) GRENRICH Karl
59) NN Anna Marie

60) LAMECK Heinrich *Tscherwenka , Lamneck?
ooBulkes 7.4.1795
61) SCHMIDT Susanne Elisabeth

62) SCHERRMANN Ludwig
ooBulkes 12.10.1802
63) UMSTADT Susanne

64) KETTENBACH Andreas I. , Bauer/Ackersmann, 1786 Ansiedlung in Bulkes in der Letzten Gasse ANR 113/HNR 203, 1793-1800 Geschworener in Bulkes *Breckenheim Kreis Wiesbaden 18.1.1746, (lt. Nehlich-Quelle) +Bulkes 11.5.1816, 70 Jahre alt
ooWien-Leopoldstadt, Gasthaus "Im goldenen Lamm" H.Nr.391 am 1.6.1785, er war bei der Heirat 36 Jahre alt, Quelle TWP = "Trauungen deutscher Ostwanderer in Wien" Seite 104, Ordnungsnummer 84), Zitat:
"31. (=31. Blatt des Kirchenbuches oder Reihenzahl in demselben) oo1.6.1785: Andreas Kettenbach, Ackersmann, U. (= Ungarn), *Breckenheim, Kr. Wiesbaden, Darmstadt, V: Georg K., Bauer, M: Katharina....beide +, Nr.391 (="Im goldenen Lamm"), prot. 36J., l. (=ledig), mit Katharina Eckhart. *Unterliederbach bei Höchst/M., V: Johann E., Bauer, M: Katharina, geb. Schneider, beide +, prot., 30 J., l(=ledig), Z: (=Zeuge) Lazarus GERHARD, Maurermeister und Bauer, U. (=Ungarn) Jeremias PFAFF, Bauer U."
ooWien 1.6.1785 (s.oben "Zitat" der Quelle TWP)
65) ECKHART (Maria) Catharina *Unterliederbach bei Höchst/M. 17.5.1751 +Bulkes
Sie war das einzige Kind der folgenden Eltern (der Vater heiratete nach dem Tod seiner Frau noch einmal): Vater: Johann Eckhardt, (1727-1775), Leinweber zu Unterliederbach Mutter: Catharina, geb. Schneider (1723-1761), Hochzeit: 14.5.1750 in Unterliederbach
(Siehe Bild unten in der Mitte ihrer Familienangehörigen an der rechten Seite ihres Mannes.
Q: Johannes Kettenbach, ehem. Pfarrer in Vinkovci


Anmerkung zur Kettenbach-Herkunft:
Pfarrer Günther Kettenbach (67346 Speyer Krokusweg 7) kommt aufgrund der unveröffentlichten "Chronik der Familie Kettenbach" von Max Kettenbach (D-67459 Bühl-Iggelheim/Pfalz Friedrich Ebertstr.14) zu folgenden 2 Ergebnissen:
1.) Alle Kettenbach -des panonischen Raumes- sind miteinander verwandt. Stammsitz ist der Ort Kettenbach im Taunus. Einer der Vorfahren könnte der Reformator von Ulm, Heinrich von Kettenbach, sein. Das Wort Kettenbach stammt von dem Wort Chatten. Die Chatten waren ein westgermanischer Stamm im heutigen Hessen. Manche behaupten, sie seien der Urstamm der Germanen. Kettenbach bedeutet demnach "Bach der Chatten". Diese Deutung ist logisch, nicht dagegen die: "Bach der Ketten".
2.) Die Eltern des K., Andreas I. waren nicht "Georg Kettenbach, Bauer und NN. Katharina" wie in der Quelle TWP angegeben, sondern:
Johann Franz Kettenbach, Kuhhirte, *Breckenheim ?14.9.1705/?14.9.1706 +Breckenheim ?15.7.1751/?25.7.1757 (51J.weniger 2M.) oo ?Maria Magdalena *r1713 +?20.6.1757/?20.12.1751 (ungef.44J.)
Großeltern des K., Andreas I.: Johann Peter Kettenbach *Nordenstadt/Wiesbaden 28.2.1669 +Breckenheim oo?Anna Elisabeth +8.1.1726
Urgroßvater des K., Andreas I.: Sebastian Kettenbach (EA=Endpunkt der Ahnenreihe) *1623 +Nordenstadt 4.12.1688

92) WOHLHÜTER Andreas I. Landwirt, Richter/Bürgermeister in Bulkes 1793-1796, Kircheninspektor 1793-1796, 1786 Ansiedler in Bulkes, laut Wiener Ansiedlungsprotokoll aus Beinheim/Elsaß: In Wien registriert am 30.3.1786 mit Frau, 2 Töchter, 50 Gulden, ev. lutherisch *um 1755 in Beinheim ev. +1829 in Bulkes 71 Jahre alt. el * Beinheim/Forstfeld u1758 + Bulkes 1829
oo 1/?Beinheim/Forstfeld v1776
oo 2/Beinheim? u1776 mit Lucas Elisabeth
93) LUCAS Elisabeth el * Reckershausen/Kirchberg u1760 + Bulkes AL17lampert.html 1809

94) HEINTZ II, Philipp Peter el * Oberhosenbach/Reichenbach 21.9.1765 + Bulkes 1815 oo Maglic/Bulkes v1789
95) TÄMLER Karolina Magdalena el

128) KETTENBACH Johann Franz, Kuhhirte, *Breckenheim ?14.9.1705/?14.9.1706 +Breckenheim ?15.7.1751/?25.7.1757 (51J.weniger 2M.)
oo
129) NN Maria Magdalena *r1713 +Breckenheim 20.6.1757/?20.12.1751 (ungef.44J.)

130) ECKHARDT Johann , (1727-1775), Leinweber zu Unterliederbach
oo14.5.1750 in Unterliederbach
(Quelle: SPIESS, Paul; HOFMANN, Manfred: "Das evangelische Kirchspiel Oberliederbach, seine Geschichte und seine Familien - dargestellt nach den Kirchenbüchern 1658-1874, für Oberliederbach, Unterliederbach und Niederhofheim." 1948)
131) SCHNEIDER Catharina,r (1723-1761)

188) HEINTZ II Johann Philipp el * Oberhosenbach/Herrstein 09.01.1735 oo v1760 NN. Anna Elisabeth

256) KETTENBACH Johann Peter, Gerichtsmann, *Nordenstadt 28.2.1669 +Breckenheim ooNordenstadt 15.9.1693
257) WINK Anna Elisabeth *Wallau "Tochter des lahmen reichen Müllers aus Wllau" +Breckenheim 8.1.1726

512) KETTENBACH Sebastian *1623 +Nordenstadt 4.12.1688 ooNordenstadt 8.4.1650
513) NN Anna Magdalena *Heuchelheim/Giesen 1632 +Nordenstadt 21.3.1699

514) WINK Daniel, Müller, *Wallau 1638 +Massenheim 15.3.1707
ooWallau ca.1658
515) FEIN Elisabeth *Wallau 1639 +Wallau 3.2.1711

1028) WINK Hanss *Wallau 1609 +Wallau 20.7.1679
ooWallau ca. 1630
1029) MEHRENHANSS Anna Maria *Oberlahnstein 1609 +Wallau 30.3.1669

1030) FEIN Conrad

(Heinrich Stephan)